Archiv für Kategorie „Brandmeldungen“

brandmeldung 297 februar 24

Brandstiftung in Kirchen, Museum, Kunstvereinsheimen und im Radio. Noch was Papier zum Anheizen und dann erstmal Flucht vor dem kalendarisch verordneten Frohsinnzombietum

HOLY ALTAR – DADA ALTAR

08. Februar Klosterkirche und Sakralmuseum St. Annen Kamenz

Bild: Brandstifter VG Bild-Kunst

Vernissage der Ausstellung mit der Collagenarbeit ExSTREMEL LACHS von Brandstifter und 36 weiteren internationalen Künstlerinnen & Künstlern im Landkreis Bautzen in Sachsen

W A L P O D E N V I S I O N E N  2 0 2 4

29. Febuar Walpodenakademie Mainz

Vernissage und P ART-Galerieren-Rundgang. Zum Ende der Winterpause und Auftakt der Feierlichkeiten 25 Jahre Mainzer Kunstverein Walpodenstraße 21 e.V. geben dessen Künstlerinnen und Künstler einen ersten Einblicke über ihren aktuellen kreativen Schaffensprozess in einer  Poster-Ausstellung im Schaufenster der Walpodenakademie. Im Galerieraum wird eine Videodokumentation des von mir kuratierten Performance-Festivals WALPODENCEKALENDER 2023 inklusive meiner Projekte Derdiedas Bilch & Antibodies zu sehen sein

Gladiators

V.E.B. Freie Brandstiftung

Bild: Brandstifter VG Bild-Kunst

Handkopiertes A5- Lost & Found Artzine mit einem sich über 16 geheftete Seiten entfaltenden Fundzettel, den ich in Mainz auf dem Weg zu SUPERBOOKS 2023 in München gefunden hatte. 14 nummerierte signierte und gestempelte Exemplare

OSTFRIESISCHE KURIE #2

V.E.B. Freie Brandstiftung

Bild: Brandstifter VG Bild-Kunst

Zweite Ausgabe des aus Zeitungsartikeln gestalteten und in brauner Schmuckfarbe handfotokopierten DADA-Artzines. Format A5, 16 geheftete Seiten, 18 nummerierte und signierte Exemplare

Ich hänge hier am Telefon + Heute ist unser Team sehr gefragt

Cashmere Radio Office for Joint Administrative Intelligence #49

Brandstifter singt zu Telefonwarteschleifen auf Cashmere Radio + DublinDigitalRadio (D.D.R.) (10:24 + 47:59 Minuten)

 

 

 

brandmeldung 296 januar 24

Was ist dran am berühmten Zitat von Claudia Roth? Sind unsere Stimmen überhaupt noch zu hören, stellt uns die öffentliche Hand 2024 den Saft ab oder will die von Internet + asozialen Medien hirngefickte Masse Mensch sowie nichts davon hören?

Kultur ist die laute Stimme der Demokratie

31.12. 2023 bis 31.12.2024  Wiesbaden Westend-Freilauft-Galerie

Konzeptuelle Protest-Jahresausstellung 2024 mit Brandstifter, Larissa Frömel, Titus Grab, Ute Wurtinger an 12 Tafeln am Bismarckring, Goebenstraße und Bertramstraße, ein Projekt von GODOT e.V.. 366 Tage von 00:00 bis 24 Uhr geöffnet!

Diurnal Burdens and Brandstifter – „Mehr Abstand“

sPLeeNCoFFin (SP-67-CS) Baltimore

Steep Gloss CEO Ross Scott-Buccleuch and Flux on Demand CEO Brandstifter pull out the spools for their 10th collaboration in twisted audio damage. 44 minutes of dictaphone abuse and magnetic tape shredding, spoken word, synth gargles, and organ drone. Cover art features 9 different photo prints of collages by Brandstifter and Bernd Schneider mounted on heavy duty watercolor paper. Download codes sowie wenige Exemplare (ab bitte vorbestellen!) bei mir erhältlich. Listen here

FLUXUS ALGEBRA in

zeitschrift der schule für dichtung wien #05

Publikation mit literarischen Kurztexten zum Thema pataphysik in frei wählbarer literarischer Form mit Beiträgen von Fuhrmann & Brandstifter u.v.a.

Brandstifter als Die T​ö​dliche Doris im Bausatz

Kashual Plastik Berlin

Als ich am 11.11.2022 um 07:11 den ICE 2310 bestieg, um auf der Fahrt nach Osnabrück nebenbei historische Aufnahmen der Geniale Dilletanten- Gruppe aus Westberlin zu remixen hatte ich nicht mit der Polonaise von angetrunken Saarländerinnen im Zugwaggon gerechnet. Irgendwann nahm ich entnervt die Kopfhörer ab und spielte die sperrigen Doris-Tracks direkt in das ausgelassene Nena – die 80er (sic!) – Geile Leila – Fastnachts-Schunkel-Umtata und wir alle im Zugabteil wurden zwischen Mainz und Köln zur DIE TÖDLICHE DORIS. Nachzuhören im Track 4 der Audiocassette

brandmeldung 295 dezember 23

Hurra, fast Dezember & das ganze Gedöns hat – zumindest für dieses Jahr – bald ein Ende. 2024 geht’s bestimmt weiter, schließlich haben wir Euch dafür extra einen Kalender gebastelt! Also, nur keine Bange und laßt die Ohren nicht hängen (Stolpergefahr!) – schließlich geht die Welt schon seit den 80er Jahren unter. Vorher jedenfalls nochmal ordentlich Tanz auf dem Vulkan im Schaufenster der Walpodenakademie, der Hoffart-Arena, Kaiserslautern, Münster, Edinburgh…

WALPODENCEKALENDER 2023

02.-23. Dezember Walpodenakademie Mainz


Collage: Brandstifter VG Bild-Kunst

Täglich wechselnde Performance im Schaufenster der Walpodenakademie 18-19 Uhr mit Thomas Becker, Juan David Bermúdez, Gesine Biedert, Brandstifter, Dietmar Gaumann, Andreas Gudert, Matthias Harnisch, Dirk Huelstrunk, Danbi Jeung, Michael Klotzki, Mario Krichbaum, Sandra Kruse, Wingel Mendoza, Juan David Pérez, Barbara Rößler, Tanja Roolfs, Kristina Schäfer, Nic Schmitt, Wolfgang Schliemann, Volker Schneider, Peter Schulz, Chris Sigdell, Ute Marie Paul, Lars Wehr, Nicolaus Werner, Achim Zepezauer u.a.

02. Dezember Walpodenakademie Mainz

Roolfs, Wehr, Brandstifter performen im Schaufenster der Walpodenakademie Mainz

Foto: Sandra Kruse

Feierliche Eröffnung des Walpodencekalenders 2023 um 18 Uhr mit derdiedas BilchtrioRoolfs, Wehr, Brandstifter und direkt im Anschluss

ARTSHOP & AARTSOPP

02.+03. Dezember Walpodenakademie Mainz

Aartshop & Aartsopp Walpodenakedemie Mainz
Collage: Brandstifter VG Bild-Kunst

Der Kunstweihnachtsmarkt mit Aartsopp (= ostfriesisch für Erbsensuppe) + selbstgemachtem Glühwein von Christian Packmann. Originelle künstlerischen Produkte von Barbara Rößler, Sandra Kruse, Matthias Harnisch, Ralf Thorn, Brandstifter, Tanja Roolfs, Miss Tula Trash, Lars Wehr und dem Mainzer Kunstverein Walpodenstraße 21 e.V. – All artist are present!

Intrigante Interventionen # 003: McMainz

07. Dezember Münster NoCube

Koselleck & Brandstifter  Bild: Oliver Breitenstein

Filmdoku über die legendäre Mainzer Burgertausch-Aktion von Koselleck & Brandstifter im Filmprogramm Und nach dem Nebel… war vor dem Filmriss  kuratitiert von Ruppe Koselleck. Die 40 Filme für 40 Jahre Ateliergemeinschaft Schulstraße Münster werden live gebeamt im Kunstraum Achtermannstraße 26

THE DASS SÄGEBETT Mondo Beat aus Darmstadt

09. Dezember Hoffart Theater Darmstadt

Mit im Gepäck, wie man so schön sagt, haben sie die letztjährig noch nicht erschienene Single, zahlreiche brandneue Titel ihrer nächsten LP, sowie manch Schönes aus den letzten Jahrzehnten. Als Vorprogramm werden stahljustiz uns ein Wiedersehen mit dem ersten Spektakel ihres umfangreichen Pappkulissen Œuvres bescheren. Das 30 Jahre alte Maxi Schikl feierte einst im Eledil Premiere, wurde noch mehrfach gespielt, nun aber seit bestimmt 25 Jahren nicht mehr. Es gab ja auch mit Trans-Sahara, der RAF-Oper „Dance Baader, dance“, der epischen Aufführung von den 7 Weltwundern der Antike, dem Handpuppenspiel „Kernkraft“ sowie den bespielten Dioramen vierer Stummfilme im Laufe der Jahre einige andere Pappmusicals

o.T./o.N. 2023

bis 16. Dezember Kaiserslautern Kunstlager

Die neunte OHNE TITEL /OHNE NAMEN. Kommen – schauen – sich verlieben – kaufen – mitnehmen

ANTIBODIES loop sound poetry

19. Dezember Walpodenakademie Mainz

Bild: Antikathrin Schwedler

Als improvisierendes Ambient Loop-Duo dekonstruieren Huelstrunk & Brandstifter im Schaufenster der Walpodenakademie mit Stimme, zufälligen Instrumenten und Klangobjekten bekannte Wiederholungs- muster und verknüpfen alles, was nicht zusammengehört: Metall, Staub, Radio, Saiten, Bedienungsanleitungen, Spontanheilungen und sprechende Spielzeuge. Ist das noch Musik? Klangskulptur? Performance? Gedicht? Unsinn? Medizin? Dada?

Die Walpoden Down Under Schierstein Bridge

Molt Fluid 007

Foto: Michał Fundowicz mit einem Motiv von Brandstifter VG-Bild-Kunst

Tape released by Michał Fundowicz, Edinburgh. Thermal printed covers. All noises performed by Brandstifter, Ingmar Ehler, Michael Klotzki and Tanja Roolfs at the 1st Walpoden Art Walk (WAWA) at the banks of the river Rhine in Mainz-Mombach on March 19th 2023. Fieldrecordings + Linernotes by Wingel Mendoza

Der Walpoden Wandkalender 2024

Mainzer Kunstverein Walpodenstraße 21 e.V.

Brandstifter Collage

Collage: Brandstifter VG Bild-Kunst

Mein Beitrag im Walpoden Wandkalender für den Januar des Jubiläumsjahres 2024 – 25 Jahre Mainzer Kunstverein Walpodenstraße 21 e.V. 1999-2024 mit Beiträgen von Miss Tula Trash, Brandstifter, Kristina Schäfer, Bernd Schneider, Albert Herbig, Ralf Thorn, Matthias Harnisch, Barbara Rößler, Klaus Harth, Sandra Kruse, Marcus Becker, krd hundefaenger und Utaellamarie Peter

brandmeldung 294 november 23

I am just about / to loose my faith / in the human race… Nichtsdestotritratrotz feiern horstundireneschmitt am Weltspartag –  dort wo man die Hunde an der Leine führen kann –  den 60. eines lieben Freundundsportsgenossen & Honordozenten für angewandten Schwachsinn. Nach Verrichtung ziehen wir gleich wieder Leine, um mit den anderen Gewaltboten  zu fünfzehn Jahren Walpodenakademie in unserer Ausstellung anzustoßen. Hurtig weiter mit ArtBOOKS & CASIO zum Kunstbuchmessen & DADA-Raven in die teuerste Stadt Deutschlands, um zurück in RheinMain beim Grand Finale in einem „Gallischen“ Geisterhaus Performance zu spuken. Also: Besuchen Sie Europa, solange es noch steht! 

Aktionismus: Geld wird zu Kunst

KUNSTFORUM international #292 Nov._Dez. 2023

Brandstifter bei NEUSPEKTIVEN 2023 Foto: Brandstifter VG Bild-Kunst

Bericht über meine Aktion WIR SIND ALLE MEHR WERT ALS DAS KAPITAL 1+2 in der aktuellen Print- und Online Ausgabe des renommierten Magazins. Fachzeitzeitschrift. Enzyklopädie. Unter der Rubrick Aktionen und Projekte wurde bereits über meine Projekte DIE EIGENE PARTEI und DIE SOZIALE PLASTIK berichtet

Kunst ist im Verein am Schönsten 2023

 01. November 18 Uhr Walpodenakademie Mainz

Bild: Brandstifter VG Bild-Kunst

Vernissage der Mitgliederausstellung mit kollektiver Performance zu 15 Jahre Walpodenakademie Mainz. Finissage: 30. November 18-22 Uhr  zum Galerierundgang P ART (+ Performance von Wingel Mendoza)

BRANDstiftung bei Super BOOKS 4

03.+04. November Haus der Kunst München

 Bild: Brandstifter VG-Bild-Kunst

Als Teil der  lebendigen und aktiven internationalen Künstler*innenbuchszene präsentiert Brandstifter seine Artists‘ Books und Musik- Editionen zur Einleitung des Münchner Bücherherbst 2023 im Museum für zeitgenössische Kunst in München. Mit dabei das serielle handbearbeitete Originalkünstlerbuch „Heimkino Erlebnis NICHT WOHNEN …. besser leben!“ mit Thorsten Fuhrmann (nur 11 signierte + nummerierte Ausgaben inklusive Audio CD FLUX ON DEMAND 039) sowie

A collaboration. Visual Poetry/Collages/Asemic Writing. Artist Book mit den aktuellen Collaboragen mit den Bennetts aus Columbus, Ohio. Erschienen bei REDFOXPRESS

Igittesisters & Brandstifter

04. November München iRRland

Foto: Brandstifter VG Bild-Kunst

Anläßlich 15 Jahre IGITTE & 15 Jahre Brandstifters DIE SOZIALE PLASTIK – Live auf der Super BOOKS 4 Aftershowparty des department für volxvergnuegen

Brandstifter & Koselleck Intrigante Interventionen #003

10. – 12. November Münster Ateliergemeinschaft Schulstraße Münster

Aktionsfilm von Ruppe Koselleck & Brandstifter. Aufgenommen von Oliver Breitenstein vor dem ehemaligen Burgerking in der Großen Bleiche Mainz 2011. Zu sehen in der Filmbar in der Reihe 40 Filme für 40 Jahre 

Watercoloured Well

18. November Frankfurt BePoet Aktionsraum

Collage: Brandstifter VG Bild-Kunst

Das Improkollektiv aus der Diaspora der Walpodenakademie Mainz performt zur Finnisage der Ausstellung Haunted House of Gallus mit Brandstifter u.v.a.

 

 

brandmeldung 293 oktober 23

Sieben in einem Streichelzoo  = 2x Ausstellung + 2x Performance + 1x Straßenfest + 1x Kunstbiennale + 1x Buchveröffentlichung

Heimkino Erlebnisse NICHT WOHNEN …besser leben!

V.E.B. Freie Brandstiftung/Flux on Demand FOD 039

Foto: Brandstifter VG Bild-Kunst

A series of only 11 numbered and signed  artists‘ books made by Fuhrmann & Brandstifter by altering furniture brochures into a Dada/Fluxus  surprise bag including an audio CD with loop sound poetry and fieldrecodings / Im Frühjahr 2023 zirkulierten mehrfach 11x A4- Möbelprospekte zwischen Huglfing, Oberbayern und Mainz, die von Thorsten Fuhrmann und Brandstifter nach und nach liebevoll mit Collagen, Cut outs, Copy Art, Stickern, Prägebändern, Stempeln, rotem Faden, zusätzlichen Seiten, Umschlägen und Hüllen und weiteren Gimmicks in serielle Originalkünstlerbücher-Wundertüten verwandelt wurden und nun wie zum Trocknen im Schaufenster der Walpodenakademie baumeln.  Auch eine Audio CD zum Thema WOHNEN steckt darin, mit Fieldrecordings aus dem Oberland von Fuhrmann und Loop Sound Poetry von Brandstifter

DUETS & DUELS 3x Klingeln

06.+07. Oktober Walpodenakademie Mainz

Die aktuelle Netzwerkaustellung des V.E.B. Freie Brandstiftung mit internationaler Beteiligung ist Teil der Mainzer Kunstbiennale in Neustadt und Bleichenviertel. Samstag 14-19 Uhr, Sonntag 12-19 Uhr

DUETS & DUELS onewayness & Watercoloured Well

07. Oktober ab 18 Uhr Mainz Walpodenakademie

KLANGabend mit Adam Holquist (Erie, Pensylvania) und  dem hauseigenen experimentellen Impro Krautrock Kollektiv WcW in der Ausstellung DUETS & DUELS very contemporay collaborations zum Neubrunnenstraßenfest

Collage: Texas Fontanella & Brandstifter Foto: Brandstifter VG Bild-Kunst

BRANDSTIFTER DRONES & MOANES

21. Oktober Waggon Offenbach

Brandstifter dröhnt bei EXP EST – das Waggon Experimental Fest. Seitdem es den Waggon gibt, ist es eine seiner wichtigen kulturellen Aufgaben, Bühne für kleine, schräge, unkonventionelle, abseitige, grenzwertige, übergeschnappte und dem „normalen Publikum“ gänzlich unverständliche Veranstaltungen zu bieten. Nischenpublikum’s Delight! Performance, Lesung, Klangforschung, Elektronik, Noise, Freejazz. Hand-, herz-und hirngemacht! D a s w e i r d s e h r g u t !

The Haunted House of Gallus No. 10

28. Oktober 19 Uhr Frankfurt BePoet Offspace

Vernissage der Kunstausstellung der besonderen Art mit ausgewählten Collagen von Brandstifter u.v.a. bis 18. November präsentiert von Tula Trash